Lütt Matten der Has

CD: Kinderlieder | | 2017

Wer springt da durchs Gras?
Lütt Matten, der Has
Er schnuppert am Flieder
summt lustige Lieder
und tanzt ganz allein
auf nur einem Bein

Ganz plötzlich da huscht
der Fuchs aus dem Busch
“Da tanzt ja mein Essen,
jetzt gibt’s was zu fressen!
Denn der Has tanzt allein
auf nur einem Bein“

Und dann knickst er galant,
gibt dem Hasen die Hand.
“Komm, ich bin deine Dame,
nimm mich in deine Arme.
Lass uns tanzen zu zwei’n
auf nur einem Bein“

Lütt Matten der Has
denkt: “Aus ist der Spaß!”
Doch er reicht seine Pfoten
und der Fuchs pfeift die Noten.
Und sie tanzen zu zwei’n
auf nur einem Bein“

Und der Fuchs tanzt und lacht:
Wie hungrig das macht!
Reißt auf seinen Rachen
und weg ist sein Lachen …
Da beißt Matten der Has’
ihm ganz fest in die Nas“

Lütt Matten der Has’
rennt weg durch das Gras,
durch Büsche und Wälder,
über Wiesen und Felder.
Erst ganz tief in den Wald,
ja da macht er halt“

Es ist still um ihn rum.
Nur das Mückengesumm.
Der Wald rauscht ganz leise.
Lütt Matten, der freut sich
und tanzt ganz allein
auf nur einem Bein“

Text. Frederick Vahle
Musik: Johannes Schorndorf



X