Eine höchst gelungene Zusammenstellung

Karl Marx | | | 2018 |

“So bietet das Album eine höchst gelungene Zusammenstellung ausgewählter Liedtexte und Gedichte, darunter Widmungen an seine Frau Jenny, philosophische Gedanken und frühe Gesellschaftskritik, die der junge Marx in seiner Bonner Studienzeit verfasste. Durch die musikalische Umsetzung (mit Cello, Akkordeon und zwei Gitarren) werden der Zorn, die Zärtlichkeit, die unbändige Leidenschaft des jungen Gesellschafts- und Religionskritikers und seiner Generation spürbar, entsteht aus dieser außergewöhnlichen Perspektive das Bild einer Jugend in Deutschland am Vorabend der 1848er Revolution. (CD-Aktuell)