Bilder und Videos vom Grenzgänger-Konzert in Krefeld

Kapp-Putsch & März-Revolution 1920 | | | 2010 |

Am 19. März 2010 gaben die Grenzgänger gemeinsam mit der Ruhrpott-Legende Frank Baier ein Konzert in Krefeld. Der Saal in der Fabrik Heeder war gut besucht, andererseits erforderte der Raum aber nicht unbedingt eine Anlage und so entschieden sich die Künstler, ohne Verstärkeranlage zu spielen, was einen besonders intime Atmosphäre schuf.

Der Abend wurde in einfacher Form komplett auf Video mitgeschnitten und einige Songs sind auf YouTube zu sehen. Frank und Michael singen “Bei Duisburg sind viele gefallen” und Michael singt und “rapt” Freiligraths “Die Toten an die Lebenden