Das war ne heisse Winterzeit (Trotz alledem)

CD: Bettlerbankett | | 2017

Das war ne heisse Winterzeit mit Mauerfall und alledem
Nun haben wir die Einigkeit mit ALDI und mit alledem
Trotz alledem und alledem Privatfernsehen und alledem
ich seh hier keine Landschaft blühn, und es ist kalt – trotz alledem

Wenn die Regierung Scheiß baut
mit rot und grün und alledem
doch wenn uns schwarz und gelb beklaut
Was ändert sich – Trotz alledem?

Trotz alledem und alledem
Afghanistan und alledem
Die wahre deutsche Einigkeit
Herrscht oben bloß – Trotz alledem

Und sieh dir mal den Typ dort an
mit Laptop, Handy und alledem
der hält sich für nen grossen Mann
Mit Porsche und mit alledem

Trotz alledem und alledem
Trotz Hochseeyacht und alledem
Auch er kam nackt auf diese Welt
Und bleibt ein Arsch –trotz alledem

Und du: Der Mann im Radio
Mit Mikrofon und alledem
Klingt immer fröhlich –  immer froh
Und immer gleich – trotz alledem!

Trotz alledem und alledem
Ein Einheitsbrei – trotz allede,
Du hast ja nicht einmal den Mut
Dies Lied zu senden – trotz alledem!

Es gibt ihn immer noch den Traum
Von Gleichheit und von alledem
Von freien Menschen.freiem Raum
Und es bleibt dabei – trotz alledem
Trotz alledem – und alledem
Trotz Nazipack und alledem
Niemandes Knecht und niemands Herr!
Es wird geschehn – Trotz alledem

Original-Text: Robert Burns
Deutscher Text: Freiligrath
Neufassung: August 2004 – Michael Zachcial



X