Die Grenzgänger: Die Schiffe nach Amerika

9,90 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Preis der deutschen Schallplattenkritik
Platz 1 Liederbestenliste
Deutscher Folk-Förderpreis (1995)

40 Seiten extragrosses Booklet mit allen Liedtexten und Hintergrundinformationen, zahlreichen Fotos, reich bebildert – Sonderpreis!

Randvoll mit Liedern deutscher Flüchtlinge und Auswanderer in die USA.  Aufwändig recherchiert im Deutschen Volksliedarchiv Freiburg.  Die Lieder erzählen von den Träumen und Hoffnungen der sechs Millionen Amerika-Auswanderer von Deutschland nach Amerika, darunter auch Lieder der 1848er-Revolutionäre, die unser Land verlassen mussten und Flüchtlingen in der Zeit der NS-Diktatur (Emigrantenchoral). Texte von unbekannten Autoren ebenso wie von Hoffmann von Fallersleben, Friedrich Hecker, Walter Mehring. Der letzte Titel des Albums ist den türkischen “Gastarbeitern” gewidmet: “Die Schiffe nach Deutschland” bedeutet “Almanya gemileri”.

X